Das Neujahrsgeschenk

Ein bodyloser Bodyguard und ein Rächer wider Willen. Ein neunmalkluger Grasdealer und ein schlauer Psychologiestudent. Ein ehrenwerter Geschäftsmann und ein unschuldiges Mädchen. In einer Silvesternacht verbindet der Zufall und ein defekter Fahrstuhl die Schicksale von sechs Menschen untrennbar miteinander. Pünktlich um Mitternacht eskaliert die Situation und für keinen der Beteiligten wird die Welt jemals so sein wie früher…

Mein Abschlussfilm im Filmschwerpunkt an der Hochschule Ansbach
Gewinner des Publikumspreises beim Mittelfränkischen Jugendfilmfestival 2013
und das Projekt, auf das ich bis dato am meisten Stolz bin :-)

Bookmark the permalink.

One Response to Das Neujahrsgeschenk

  1. Bitte diesen Film zu den Fright Nights 2014 einreichen!
    http://frightnights.wordpress.com/call-for-movies/
    Geht sich sogar noch als “Kurzfilm” mit minimaler Einreichgebühr aus.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>